Kaufhaus Koller

Das Kaufhaus Koller ehemals Nah und Frisch Prucher in Deutschfeistritz eröffnete am 5. März nach kurzer Umgestaltung seine Türen. Peter Hollerer ist der neue Geschäftsführer und Kaufmann. Er und sein qualifiziertes Team stehen allen Kunden im Kaufhaus jederzeit mit Beratung zur Seite. Vieles - was sich in der Vergangenheit bewährt hat - bleibt … viele Angebote und Serviceleistungen im Kaufhaus Koller sind hingegen neu.

Grazer Straße 34 | Montag bis Freitag: 7:15-12:30 Uhr und 15:00 bis 18:30 Uhr | Samstag: 7:00 bis 12:00 Uhr

 

Was bleibt:

  1. Der Zustellservice, welchen Herr Prucher so prompt erledigte, bleibt weiterhin bestehen und soll sogar ausgeweitet werden.

  2. Auch ist mit Tanja Brescher eine treue und nette Verkäuferin weiterhin im Team.

  3. Spezialwünsche von Kunden, welche über Jahre hindurch immer gewissenhaft betreut wurden, werden auch weiterhin behütet aufgehoben sein. Die Kunden brauchen sich nur an Herrn Peter Hollerer zu wenden, um ihm zu sagen, welche Produkte sie immer eingekauft haben. Herr Hollerer wird sich dann so rasch als möglich dieser Wünsche annehmen.

  4. Ach ja, wir werden weiterhin einen unschlagbaren Preis für die Berger Extra Wurst haben.

  5. Für alle Vereine in und um Deutschfeistritz, die in all den Jahren einen konstanten Partner in Zusammenarbeit mit Herrn Prucher hatten, haben mit dem Kaufhaus Koller einen ebensolchen Partner, das gilt natürlich auch für Waren auf Kommission.

Was wird NEU:

  1. Es gibt ab sofort die Möglichkeit mit Bankomatkarte zu bezahlen, was für den einen oder anderen Kunden sicherlich eine Erleichterung sein wird.

  2. Im Kaufhaus Koller wird Regionalität sehr stark vertreten sein, zum Beispiel durch die Zusammenarbeit mit der Vinothek Montevino in Übelbach und der Firma Kleinoscheg in Graz, welche ein spezielles Weinangebot für uns und unsere Kunden kreiert haben. Als zweiter regionaler Weinlieferant ist Franz Draxler mit seinen Öhler Weinen zu nennen und dann ist da natürlich auch das mittlerweile kultig berühmte Leit’n Bier aus Übelbach/ Großstübing. Dieses wird von Gerhard Hurdax seit fast 20 Jahren auf der steilen Leit’n gebraut – drum auch das „steilste Bier Österreichs“. Wir im Kaufhaus Koller sind zur Zeit der einzige Händler in der Region, wo es das Leitn Bier in der Flasche gibt.

  3. Die bewährten Brote der Bäckerei Viertler, sowie der Backerei Leitner sind natürlich weiterhin im Programm. Neu dabei sind Spezial Brote der Bäckerei Pfleger aus Semriach.

  4. Dann kommen wir zum BIO Angebot, welches im Kaufhaus Koller sehr stark vertreten ist. Zum einen gibt es Bio Milchprodukte oder Bio Wurst und eine eigens kreierte Bio Ecke. Der BIO Obsthof Fattinger beliefert das Kaufhaus mit einem großen Sortiment seiner tollen BIO Säfte und es wird auch Bio Obst vom Fattinger geben - quasi baumfrisch, da der Anlieferungsweg ca 5 Minuten beträgt. Neu im Programm ist auch die Firma PACH aus Übelbach, welche die wahrscheinlich besten biologisch abbaubaren Waschmittel weit und breit herstellen. Kunden in weiten Teilen Österreichs schätzen diese Putzmittel schon und nun können auch Kunden im Kaufhaus Koller mit reinem Gewissen reine Wäsche und mehr waschen.

  5. Es kommen auch noch Produkte von der Fleischerei Eibinger und eines BIO-Hühner-Bauernhofes ins Programm. An speziellen Tagen werden wir Frischfleischprodukte der Fleischerei Eibinger und anderer Produzenten anbieten. Im Geschäft wird es konstant Verkostungen geben und um ein richtiges Gemeinschaftsgefühl zu kreieren, wird es im Kaufhaus auch eine kleine Kaffeeecke geben, um sich vor oder nach dem Einkauf auszutauschen oder um eine der guten Jausen zu genießen.

     

Regionale Partner

  • Fleischerei Eibinger

    BIO Obst Hof Fattinger Kleinstübing

  • Pach Waschmittel Übelbach

  • Leitn Bier Großstübing

  • Bäckerei Viertler Prenning

  • Bäckerei Pfleger Semriach

  • Bäckerei Leitner Judendorf

Es werden über die nächsten Wochen und Monate immer wieder neue Dinge dazukommen und das Kaufhaus Koller wird seine Kunden in regelmäßigen Aussendungen darüber informieren und am Laufenden halten.

 

Peter Hollerer bittet all seine Kunden ihn mit Wünschen und Anregungen anzusprechen, damit alle Deutschfeistritzer und Kunden aus der Umgebung sich am neu gestalteten Kaufhaus Koller gleichermaßen erfreuen.

 

Kaufhaus Koller

Christian Koller | Peter Hollerer

Grazer Straße 34, 8121 Deutschfeistritz

 

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 7:15-12:30 Uhr und 15:00 bis 18:30 Uhr
Samstag: 7:00 bis 12:00 Uhr

 

Ein Aufruf an ALLE Produzenten in der Region
Imker, Bauern, Fischer, Jäger, Obstbauvereine, Gärtner, Hobbybastler und mehr... wir würden Eure Produkte gerne kennenlernen und sollten sie in unser Programm passen, dann diese dann auch für unsere Kunden anbieten!